FGV Landauer

Portrait FGV Landauer

Gegründet: 1942

Anzahl Parzellen: ca.183 Parzellen

Fläche: 437 a

ca. Kosten pro Parzelle /Jahr: 420.-

Wie ein Band legt sich das Familiengartenareal Landauer um die gleichnamige, eingeschossig Siedlung mit den auffälligen roten Zweifamilienhäusern. Einige dieser Häuser nutzen einen Garten als Erweiterung der eigenen Grundstückfläche. Die ungewöhnliche Form des Areals lässt es sehr übersichtlich und familiär erscheinen. Entlang des Bahndamms im nördlichen Bereich ist einer der wenigen Bereiche in Basel, wo es noch wenige Kleintierzuchtgärten hat, die sich aber auflösen werden. Auch ist am nördlichen Eingang des Areals das Vereinslokal "Gröttli" in dem Getränke und Speisen zu sich genommen werden können. Wir freuen uns über jeden Besuch.

FGV Landauer mit WC.bmp

Arealplan

Unser Gartenareal besteht aus ca. 183 Gartenparzellen. Mit teilweise langjährigen Pächtern. Bei Interesse an einer Parzelle, können Sie sich gerne an die Stadtgärtnerei wenden. Diese verpachten die Freizeitgärten.

Stadtgärtnerei --> 

Unsere Gärten